SteuerSpar- Erklärung 2018

  • SteuerSparErklärung 2018 Steuersoftware
Hersteller: Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Unterstützte Systeme: Windows 10 / 7 / 8 / 8.1
Kategorie: Steuersoftware
Produktbeschreibung:

SteuerSparErklärung 2018: sachlich und solide

Die SteuerSparErklärung 2018 bietet gute Funktionen in einem klaren Design und ist daher durchaus als solide Steuersoftware zu bezeichnen. Sie verfügt über relevante Features, z.B. die Kalkulation der voraussichtlichen Steuererstattung (oder Steuernachzahlung). Außerdem enthält das System Steuerspar-Tipps, die bei der Steuererklärung hilfreich sind. Mit dem klaren Aufbau und nüchternen Design richtet sich die Steuersoftware vor allem an Nutzer, die Sachlichkeit schätzen und auf Firlefanz verzichten möchten.

 

In der 2018er-Version der SteuerSparErklärung (für das Steuerjahr 2017) verfügt die Software über ein neues Start-Center und einen Service zur Datenübernahme aus dem Vorjahr sowie einen Themenfilter. Gängige Funktionalitäten wie Interview-Modus und BelegManager finden Sie auch in der SteuerSparErklärung. Die Begleitlektüre mit Steuer-Wissen können Sie bei Bedarf auch als kostenfreie gedruckte Version anfordern. Die digitale Version ist im Software-Paket enthalten.

 

SteuerSparErklärung 2018 bietet Musterbriefe und Teamviewer

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Steuererklärung Kontakt mit dem Finanzamt aufnehmen müssen, können Sie auf verschiedene Musterbriefe zurückgreifen, die in der Software hinterlegt sind (Verlängerungsantrag, Einspruch, etc.). Mit der ELSTER-Schnittstelle können zudem die dem Finanzamt vorliegenden Daten in die Software übernommen werden (z.B. die von Arbeitgeber, Rentenkasse und Versicherungsträger gemeldeten Daten). Mit der Teamviewer-Funktion lässt sich bei Bedarf auch der Bildschirm mit Dritten teilen (bspw. mit dem Steuerberater).

 

Apropos innovative Funktionen: Der Testsieger smartsteuer bietet den Vorteil, dass er sich als Browser-Anwendung auf allen Endgeräten (auch Tablet) nutzen lässt.

 

SteuerSparErklärung 2018 als MAC-Version

Wer seine Steuererklärung am MAC machen möchte, kann das mit der SteuerSparErklärung problemlos tun. Denn es gibt extra eine MAC-Version der Steuersoftware. 

 

 

Übrigens: Die Web-Software smartsteuer können Sie auch am MAC verwenden wie auch mit jedem anderen Betriebssystem oder Endgerät. Denn smartsteuer funktioniert einfach über den Browser. So können Sie auch das Gerät wechseln.

 

Fazit: SteuerSparErklärung 2018 – grundsolides Werkzeug

Die SteuerSparErklärung 2018 ist ein durchdachtes und klar aufgebautes Hilfsmittel für eine einfache Erstellung Ihrer Steuererklärung. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist durchaus passend.

 

Die Umfrageteilnehmer gaben für die Vorgänger-Version eine gute 2 im Bereich Usability, Installation und Support.

 

Gesamtnote: 1,89 Punkten

Bewertung:
  • + Benutzerfreundlichkeit
  • + kostenlose Begleitliteratur auf Anfrage
  • + Briefvorlagen ans Finanzamt
  • + Mac-Version

Download. Hersteller-Preis bei Einzelkauf (inkl. MwSt.)