Anzeige

TAXMAN 2022

Für das Steuerjahr:
2021

Unterstützte Betriebssysteme:
Windows 8, 10

Produktbeschreibung:

Selbstständige und Gewerbetreibende finden mit TAXMAN eine zuverlässige und umfangreiche Steuersoftware.

Bewertung

  • Auch für betriebliche Steuererklärung geeignet
  • unbegrenzt viele Erklärungen möglich
  • lokale Datenspeicherung
€ 34,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Download, sofort verfügbar, Einzelbezug, kein Abo. Updates für 12 Monate enthalten.

Die Steuersoftware für Selbstständige

Freiberufler:innen und Gewerbetreibende haben besondere Ansprüche an eine Steuersoftware. Daher gibt es von TAXMAN eine eigene Version für Selbstständige. Diese deckt zusätzliche Aspekte ab, die in der Standard-Version für Angestellte nicht enthalten sind. Die Erstellung einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) ist damit genauso möglich wie die Umsatzsteuer-Voranmeldung. Dadurch eignet sich diese Steuersoftware auch für Selbstständige und Kleinunternehmer:innen.

Steuerwissen für Selbstständige und Gewerbetreibende

TAXMAN für Selbstständige ergänzt die Vorteile der Basisversion um nützliche Funktionen für die gewerbliche Steuererklärung. Alle, die öfter mal geschäftlich unterwegs sind, profitieren von der Dienstreiseabrechnung mit Reisekosten-Buchung und dem elektronischen Fahrtenbuch.

Außerdem mit an Bord ist ein Steuerhandbuch, das sich allen unternehmerischen Fragen rund um die Steuer widmet. Mit TAXMAN erstellen Sie Ihre Steuererklärung einfach selbst und sparen das Geld für die Steuerberatung.

"Ich nutze TAXMAN seit 1996. Alleine schon das dicke Begleitbuch ist ein Schatz – und das zum selben Preis. Meine uneingeschränkte Hochachtung."

Paul H., Umfrageteilnehmer 

TAXMAN für Selbstständige – Steuererklärung leicht gemacht

Mit dem TAXMAN erstellen Sie Ihre Steuererklärung ganz einfach selbst – und das ohne sich durch einen Formular-Dschungel und Bürokraten-Kauderwelsch kämpfen zu müssen. Die Nutzerführung ist angenehm, die Tipps klar verständlich und einfach umzusetzen. Die automatische Plausibilitätsprüfung sowie die papierlose Übermittlung ans Finanzamt sorgen dafür, dass die Steuererklärung noch schneller bearbeitet wird.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es: Die Optik von TAXMAN könnte in der Tat etwas frischer sein. Dafür haben wir es hier aber auch mit einer bewährten Lösung zu tun, die seit vielen Jahren zuverlässig weiterentwickelt wird und einen ungeschlagenen Funktionsumfang bietet.

Fazit: TAXMAN für Selbstständige

Alle die auch bei der Steuererklärung auf eigenen Beinen stehen wollen, sollten TAXMAN für Selbstständige ausprobieren. Die Bedienung ist weitestgehend selbsterklärend und durch die vielen Zusatzinfos bleibt keine Frage ungeklärt.

Unsere Empfehlung: TAXMAN lohnt sich für alle Selbstständigen und Kleinunternehmer:innen, die sich das Geld für die Steuerberatung sparen möchten.

TAXMAN 2021 - für Selbstständige Hier kaufen
TAXMAN 2020 - für Selbstständige Hier kaufen